GYMNASIUM FÜRSTENRIED
Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Individuelle Lernzeit am Gymnasium Fürstenried

Komponente 1:
Ergänzungsstunden, die in Absprache mit den Fachschaften fest im Stundenplan verankert wurden und für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend sind.
7. Klasse: Eine zusätzliche in Deutsch
8. Klasse: Eine zusätzliche Stunde in Mathematik
9. Klasse: Je eine zusätzliche Stunde in Englisch und Mathematik
10. Klasse: Je eine zusätzliche Stunde in Deutsch, Englisch und Mathematik. Die Deutschstunde ist für alle Schüler verpflichtend, ebenfalls verpflichtend ist eine weitere Stunde. 

Komponente 2:
Die Schülerinnen und Schüler können aus dem Angebot an Wahlunterricht den individuellen Interessen und Neigungen entsprechend wählen. Grundsätzlich  ist es freigestellt, ob man am Wahlunterricht teilnimmt. Bei einer Einschreibung ist die Teilnahme allerdings verpflichtend, Versäumnisse müssen entschuldigt sein.

Komponente 3:
Lernbüros für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10.
Hier kann man täglich ohne Voranmeldung individuelle Fragen und Probleme in einzelnen Fächern abklären. Die Lernbüros beginnen um 14.10 Uhr, das Lernbüro E/F am Donnerstag bereits um 13.25 Uhr.

Nach oben

Lernbüros im Schuljahr 2016/17

Montag

 Raum 

Dienstag

 Raum 

 Mittwoch 

 Raum 

 Donnerstag 

 Raum

Mathematik

 

313

 

313

 

313

ab 14.30 Uhr

313

Deutsch

 

318

 

318

ab 14.45 Uhr

Gilg

318

 

318

Latein

 

314

 

314

 

314

 

314

Englisch

 

303

 

320

 

303

mit Französisch   

ab 13.25 Uhr

Scholz

303

IT / NaturwissenschaftenReichel057

Französisch

Hennecke 

320

Hennecke

320

Hennecke

320

Hennecke

320

Silentiumraum330330330330

Nach oben