Besuch der Oper „Madame Butterfly“

Am Freitag, den 16.10.2020, konnte der Q12 Musikkurs von Herrn Krämer, die Oper „Madame Butterfly“ von Giacomo Puccini in der Staatsoper miterleben. Die im traditionell japanischen Stil gehaltene Inszenierung handelt von der Ehe zwischen Madame Butterfly und dem amerikanischen Marineoffizier Pinkerton in Nagasaki um 1904, die zu einem tragischen Ende für Butterfly führt, nachdem ihr Mann das gemeinsame Kind zu sich nimmt. Dank guter Sitzplätze gab es eine ausgezeichnete Sicht auf die Bühne und das Orchester, sodass wir im wortwörtlichen Sinne in das Geschehen „eintauchen“ konnten. Sowohl die Darsteller als auch das Orchester zeigten ihre künstlerischen Bestleistungen und stellten in Kombination mit den farbenfrohen Kostümen und einem grandiosen Bühnenbild ein wahres Highlight dar. Der minutenlange Applaus am Ende der Aufführung war reichlich verdient und bildete den Schluss eines eindrucksvollen Abends.

                                                                                                          Lisett Burkhardt

Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche nach einem Titel
Suche nach einem Inhalt
Suche nach einem Beitrag
Suche nach einer Seite
Filter by Categories
Aktuelles
Berufsorientierung
Biologie
Burkina Faso
Einladung
Elternbeirat
Englisch
Ethik
Exkursion / Schulfahrt
Förderverein
Französisch
Geographie
Italienisch
Latein
Musical
musik
P-Geo
Physik
Religion
Schüleraustausch
Sport
Theater
Umweltbildung
Wichtiges
Wirtschaft