„Ich habe keine Furcht vor dem Tod, und ich habe animalische Angst vor dem Sterben“

„Nah, familiär, intensiv“ – Attribute, die man dem neuen Hoftheater im Stemmerhof zuschreiben kann. Entsprechend eignet sich diese Bühne wunderbar für eindrückliche Stücke. Einem solchen wohnten 14 Schülerinnen und Schüler der Q12 am Abend des 11.11.21 mit Herrn Reichhart bei. In „Als bliebe ich am Leben“ wurde der Briefwechsel zwischen dem auf seine Hinrichtung durch die Nationalsozialisten wartenden Widerstandskämpfer Helmuth James von Moltke und seiner Frau Freya gelesen. Ermöglicht wurde diese Kommunikation durch den evangelischen Gefängnispfarrer Harald Poelchau, der die Briefe unter Lebensgefahr in das Gefängnis und wieder hinaus schmuggelte.

Was schreibt man sich, wenn jeder Tag der letzte sein könnte, wenn man aus dem Leben gerissen wird? Diese Frage muss hoffentlich niemand von uns jemals beantworten. Bei Moltke und seiner Frau geht es um den Tod, natürlich, aber auch um scheinbare Nichtigkeiten wie den Tagesablauf, das Essen und die Kleidung. Diskutiert wird über den bevorstehenden Geburtstag des jüngsten Sohnes, den der Vater nie wirklich kennengelernt hat, Weihnachten und Neujahr – zu diesem Zeitpunkt steht der Hinrichtungstermin endgültig fest. Vor allem aber geht es um die Liebe zueinander. „Ich werde alt und anders werden, deshalb muss ich Dich in mir tragen und mit Dir leben“, schreibt Freya – sie stirbt 2010 mit fast 100 Jahren.

„Als bliebe ich am Leben“ ist ein eindrückliches Stück Zeitgeschichte mit literarischem Wert – und eine Empfehlung.

Stephan Reichhart

Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche nach einem Titel
Suche nach einem Inhalt
Filter by Categories
Aktuelles
Berufsorientierung
Biologie
Bunkerbienen
Burkina Faso
Einladung
Elternbeirat
Englisch
Ethik
Exkursion / Schulfahrt
Förderverein
Französisch
Geographie
Geschichte-Sozi
Infomaterial
Italienisch
Italienisch_Austausch
Latein
MS Teams
Musical
musik
P-Geo
Physik
Religion
Schüleraustausch
SMV
Sport
Theater
Umweltbildung
Veranstaltung
Wichtiges
Wirtschaft