Klicksalat am 26.10.21

Am Dienstag, den 26.10.2021, kam Herr Kabierske vom „Klicksalat“ zu uns an die Schule, um den 6. Klassen zu erklären, worauf sie im Internet achten müssen. Der Vortrag soll dazu beitragen, dass wir Kinder uns sicher im Internet bewegen, und verhindern, dass wir negative Erfahrungen machen oder uns etwas im Internet zustößt.

Wir haben gelernt, dass man beispielsweise keine Fotos, Videos, Audios oder Sticker von anderen Personen machen und ohne deren Erlaubnis teilen darf. Ebenso darf man keine Gewaltdarstellung, Nötigung oder verbotene Symbole veröffentlichen. Herr Kabierske informierte uns außerdem noch über die Rechtsgrundlagen im Internet. Er betont hierbei, dass man zum Beispiel niemanden beleidigen oder zurückbeleidigen und auch keine Gerüchte und Lügen verbreiten darf. Sonst kann es schnell zu Cybermobbing mit schlimmen Folgen kommen.

Eine weitere Gefahr des Internets ist, dass durch die sozialen Medien sogenannte Fake News verbreitet werden, die viele Kinder glauben und sich somit falsche Meinungen bilden oder sogar Ängste entwickeln. Deshalb ist es wichtig, dass man sich selbst immer gut informiert und nicht immer alles glaubt.

Insgesamt soll man außerdem nicht zu viel Zeit vor dem Bildschirm bzw. am Handy verbringen, vor allem nicht vor dem Einschlafen, auf dem Schulweg oder bei den Hausaufgaben.

In diesem Vortrag haben wir also gelernt, auf was wir im Internet achten sollen und wie wir richtig handeln.

Celia Hofstetter und Magdalena Groß, 6a

MAU

Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche nach einem Titel
Suche nach einem Inhalt
Filter by Categories
Aktuelles
Berufsorientierung
Biologie
Bunkerbienen
Burkina Faso
Einladung
Elternbeirat
Englisch
Ethik
Exkursion / Schulfahrt
Förderverein
Französisch
Geographie
Geschichte-Sozi
Infomaterial
Italienisch
Italienisch_Austausch
Latein
MS Teams
Musical
musik
P-Geo
Physik
Religion
Schüleraustausch
SMV
Sport
Theater
Umweltbildung
Veranstaltung
Wichtiges
Wirtschaft