Die Berufs- und Studienwahl stellt viele Schüler vor eine große Herausforderung. Um unsere Schüler bei dieser immer schwieriger werdenden Aufgabe frühzeitig zu unterstützen, greifen wir auf folgendes aufeinander aufbauendes Konzept zurück, welches unseren Schülern helfen soll, ihre eigenen Interessen, Fähig- und Fertigkeiten zu entdecken, verschiedene Berufs- und Studienfelder zu vergleichen und letztendlich sich in ihrer Berufs- und Studienfindung selbst zu verwirklichen:

Girls‘ and Boys‘ Day

Jüngeren Schülern wird die Möglichkeit gegeben bei diversen Unternehmen in die Berufswelt hinein zu schnuppern, gerade auch in Berufe, die nicht der geschlechtsspezifischen Rollenverteilung entsprechen

9. Jahrgangsstufe

Über die durch die Lehrpläne gemachten Vorgaben hinaus, organisiert die Fachschaft alljährlich in Kooperation mit Referenten der AOK den „Tag der Berufsorientierung“.

Neben Berufswahl-Recherchen im Internet und einem Vortrag zum Thema „Welche Erwartungen hat die Wirtschaft an Berufsanfänger?“, verbessern die Schülerinnen und Schüler ihr Auftreten und ihre Ausdrucksfähigkeit in praktischen Übungen (Bewerbungsgespräch, Assessmentcenter). Die Bearbeitung von Einstellungstests im Internet komplettiert den Projekttag.

Weitergehende Informationen: Lehrplan G8 für die 9. Jahrgangsstufe

Formulare für die 9. Jahrgangsstufe

  1. Anschreiben für Betriebe / Aufnahmebestätigung Ferienzeit
  2. Bestätigung über die Ableistung des Praktikums (vom Betrieb auszufüllen)
  3. Vorlage für den Praktikumsbericht

Betriebspraktikum der 10. Jahrgangsstufe

Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen haben die Möglichkeit, während der Schulzeit ein einwöchiges Betriebspraktikum zu absolvieren. Im Schuljahr 2019/2020 ist dafür die Woche vom 13.07. bis 17.07.20 vorgesehen. Selbstverständlich sind (für alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klassenstufe) Praktika außerhalb dieser Zeit in den Ferien nicht nur möglich sondern ausdrücklich empfohlen.

Die Homepage der Gemeinde Planegg ist hilfreich bei der Suche nach einem Praktikumsplatz.

Formulare für das Betriebspraktikum 2020

  1. Anschreiben an die Erziehungsberechtigten
  2. Anschreiben an die Schülerinnen und Schüler
  3. Anschreiben an Betriebe / Aufnahmebestätigung Schulzeit (Klasse 10)
  4. Anschreiben an Betriebe / Aufnahmebestätigung Ferienzeit (Klasse 10)
  5. Anschreiben an Betriebe / Aufnahmebestätigung Ferienzeit (Klasse 9)
  6. Bestätigung über die Ableistung des Praktikums (vom Betrieb auszufüllen)
  7. Vorlage für den Praktikumsbericht

Oberstufe

Mit Einführung des G8 wurde der Auseinandersetzung um die berufliche Orientierung erstmals in den Lehrplänen ein angemessener Zeitrahmen zugeordnet. So steht innerhalb der Projekt-Seminare nahezu ein ganzes Semester (zumeist Q 11/1, in Abhängigkeit vom Projekt) zur Verfügung, um diesen wichtigen Prozess bei den Schülerinnen und Schülern anzuregen.

Die inhaltliche Umsetzung erfolgt u.a. (z.B. BUS-Ordner) in Workshops und Seminarmodulen, die in Kooperation mit externen Partnern (insbesondere Stadtsparkasse München, AOK) durchgeführt werden. (Standortbestimmung, Berufs- und Studienwahl, Bewerbungsworkshop, Bewerbungsverfahren bei Universitäten und Hochschulen, Assessmentcenter). Folgende Veranstaltungen finden dabei regelmäßig statt:

  • Informationsveranstaltungen durch Frau Steiglechner von der Bundesagentur für Arbeit:
    • Wege nach dem Abitur für die Q11
    • Zulassung zum Studium für die Q12
  • Individuelle Berufs- und Studienberatung für Oberstufenschüler in Einzelgesprächen mit Frau Steiglechner von der Bundesagentur für Arbeit
  • Berufsinformationsnachmittag durch Schülereltern: Hier berichteten zahlreiche Eltern mit den unterschiedlichsten Berufen unseren Q11 Schülern in kleinen Gruppen aus ihrem Arbeitsalltag, ihrem Werdegang etc., sodass ein direkter Austausch zwischen Schülern und Eltern stattfinden konnte
  • Berufs- und Studieninformationsnachmittag durch ehemalige Schüler: Hier erstatteten ehemalige Schüler unseres Gymnasiums den jetzigen Q12 Schülern einen „Livebericht“ aus ihrem aktuellen Studium oder ihrer aktuellen Ausbildung, sozusagen auf Augenhöhe. Auch hier war ein reger Austausch möglich
  • Besuch der Vocatiummesse mit Vorinformation und aktivem Besuch unterschiedlicher Stände mit konkreten Beratungsgesprächen der Firmenvertreter
  • Assessment Center der AOK

Dabei werden die Schülerinnen und Schüler über die gesamte Dauer des P-Seminars (Q 11/1 – Q 12/1) in Einzelgesprächen  bei ihrem Prozess der Berufsfindung von den Lehrkräften begleitet.

Den Qualifikantinnen und Qualifikanten wird somit ein breites Spektrum an Möglichkeiten geboten, sich damit zu beschäftigen, den für sie „richtigen“ Beruf zu finden und die Kompetenzen zu erwerben, sich erfolgreich dafür zu bewerben.

Weitergehende Informationen erhalten Sie im Lehrplan G8 für Q11/Q12 oder bei Herrn Krämer, Koordinator der Studien- und Berufsorientierung am Gymnasium Fürstenried

Aktuelles

Kaum in die Q11 gestartet, erwarteten unsere Schüler schon zwei Veranstaltungen zur Berufs- und Studienorientierung. Die Termine sind bewusst so früh gewählt, damit sich unsere Schüler rechtzeitig über ihre eigene Zukunft Gedanken machen und so eine für sie adäquate Berufs- und/ oder Studienwahl treffen.

Aus diesem Grund fand sich bereits in der zweiten Schulwoche Frau Steiglechner von der Bundesagentur für Arbeit an unserem Gymnasium ein und hielt einen interessanten Vortrag zum Thema „Wege nach dem Abitur“. Sie zeigte allgemeine Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, teils auch auf Bewerbungsverfahren auf, und ging auf zahlreiche Schülerfragen ein. Ein weiterer Termin mit Frau Steiglechner steht bereits für Januar fest: Hier wird die freundliche Dame unseren Q12 Schülern alles Wichtige über „Zulassungen zum Studium“ berichten. Frau Steiglechner kommt übrigens in regelmäßigen Abständen an unser Gymnasium und berät unsere Q11 und Q12 Schüler in Einzelgesprächen individuell. Die nächsten Termine hierfür sind Dienstag, der 19.11.2019, Donnerstag, der 05.12.2019 und Mittwoch, der 15.01.2020. Interessierte Schüler können sich hierfür am Schwarzen Kollegstufenbrett eintragen.

Eine weitere interessante Entscheidungshilfe bei der immer schwieriger werdenden Berufswahl lieferte ein Nachmittag im Oktober, an dem Schülereltern den Q11 P- Seminaren ihre Berufe, ihren Werdegang und Einblicke aus ihrem Arbeitsalltag vorstellten. Dank der tatkräftigen Unterstützung des Elternbeirats (besonders ist hierbei Herr Florian Mair zu erwähnen) kamen über 20 Eltern an unsere Schule und präsentierten ein buntes Spektrum an unterschiedlichen Berufsfeldern, angefangen vom Piloten über Juristen bis hin zu Medizinern oder Informatikern. Dieser Nachmittag stieß bei unseren Schülern auf ein positives Echo, besonders weil ihnen nach den rund 15 bis 20minütigen Vorträgen noch die Möglichkeit für Rückfragen und direkte Gespräche eingeräumt wurde.

Als Koordinator für die Berufliche Orientierung unseres Gymnasiums möchte ich mich bei allen Unterstützern noch einmal herzlich bedanken! Es ist toll, wie viele Personen aus unserer Schulfamilie an diesen Projekten mitwirken!

Um die Berufs- und Studienfindung unserer Q12 Schüler zu unterstützen, besuchten am 24. Oktober an die 20 ehemalige Schüler, die momentan gerade mitten in ihrem Studium oder ihrer Ausbildung stecken, unser Gymnasium und berichteten sozusagen live und fast auf Augenhöhe aus ihrem Alltag. Angefangen von der Ausbildung vom Koch über klassische Studienfächer wie Lehramt, Wirtschaft oder Jura bis hin zum Designstudium an privaten Hochschulen wurden unseren Q12ern eine breite Bandbreite an Berufs- oder Studienmöglichkeiten präsentiert. Nach einem kurzen Vortrag über die Zulassungsbedingungen und dem Ablauf ihres Studiums oder ihrer Ausbildung gewährten die Ehemaligen auch einen Einblick in ihren Studien- bzw. Berufsalltag, ihre persönlichen Highlights, aber auch enttäuschte Erwartungen und beantworteten geduldig Fragen unserer Schüler. Insgesamt ein toller Nachmittag, der allgemein auf ein sehr positives Feedback stieß!

Berufsorientierung

Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche nach einem Titel
Suche nach einem Inhalt
Suche nach einem Beitrag
Suche nach einer Seite
Filter by Categories
Aktuelles
Berufsorientierung
Biologie
Einladung
Elternbeirat
Englisch
Ethik
Exkursion / Schulfahrt
Förderverein
Geographie
Latein
Musical
musik
P-Geo
Religion
Umweltbildung
Wirtschaft