Chemie

Chemie ist in vielerlei Hinsicht umstritten und doch durchdringt diese Wissenschaft unser Leben, unseren Alltag und ist nicht weg zu definieren, geschweige denn zu umgehen. Wir sind der Auffassung, dass es für die Zukunft fundamental ist, die Grundprinzipien dieser faszinierenden Wissenschaft zu verstehen und zu begreifen. Nur so kann man Bedrohungen eindämmen und Chancen erkennen und für sich und die Menschheit nutzbar machen. Dies dem Schüler nahe zu bringen ist das Ziel unseres Unterrichts. Chemie wird am Gymnasium Fürstenried nach folgendem Schema unterrichtet:

Jahrgangsstufe 8:   2+1
Jahrgangsstufe 9:   2+1
Jahrgangsstufe 10: 3

Jahrgangsstufe 9:   2
Jahrgangsstufe 10: 2

Im sprachlichen Zweig gibt es keine Profilstunden!

Q11: 3
Q12: 3

In der 8. und 9. Jahrgangsstufe findet im naturwissenschaftlich-technologischen Zweig neben zwei regulären Chemiestunden auch eine Profilstunde mit halber Klassenstärke statt. Darüber hinaus ist noch die Belegung in der Qualifikationsphase (Q11/Q12) als dreistündiges Fach möglich.

Chemie wird nach folgenden Lehrbüchern unterrichtet:

Am Gymnasium Fürstenried sind in allen Jahrgangsstufen des G8 die Schulbücher Galvani (Bayerischer Schulbuch Verlag) eingeführt.

Den Lehrplan für das Fach Chemie finden sie hier.

Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche nach einem Titel
Suche nach einem Inhalt
Suche nach einem Beitrag
Suche nach einer Seite
Filter by Categories
Aktuelles
Berufsorientierung
Biologie
Burkina Faso
Einladung
Elternbeirat
Englisch
Ethik
Exkursion / Schulfahrt
Förderverein
Französisch
Geographie
Italienisch
Latein
Musical
musik
P-Geo
Physik
Religion
Schüleraustausch
Sport
Theater
Umweltbildung
Wichtiges
Wirtschaft