GYMNASIUM FÜRSTENRIED
Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Sprachdiplom DELF

In jedem Jahr haben interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das französische Sprachdiplom DELF (Diplôme d’études en langue française) zu erwerben. DELF ist ein staatliches, vom französischen Bildungsministerium vergebenes Diplom zur Bescheinigung der Kenntnisse in Französisch als Fremdsprache. Dieses Zertifikat wird international anerkannt, was beispielsweise für spätere Auslandssemester in frankophonen Ländern wertvoll sein kann. Zudem stellt es sicher einen Pluspunkt im Lebenslauf dar. In einem DELF-Wahlkurs wird die Prüfung im April in Gruppen- und Partnerarbeit vorbereitet, begleitet von der individuellen Vorbereitung der Teilnehmer. Mit verschiedenen Aktivitäten (z.B. der Besuch eines französischen Flohmarktes, eine Exkursion zum Institut Français oder ein Kinobesuch) gibt der Wahlkurs auch einen Einblick in das frankophone Leben in München. Erfolgreiche Teilnehmer bekommen eine in Paris ausgestellte Urkunde und unter ihnen werden außerdem attraktive Preise verlost. Für Rückfragen stehen die Französischlehrer gerne zur Verfügung! Genauere Informationen zum Diplom gibt es hier.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit mit 15.000 anderen Kindern und Jugendlichen am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilzunehmen. In der Kategorie TEAM SCHULE kreieren die Teilnehmer gemeinsam einen fremdsprachigen Film, ein Spiel oder ein Theaterstück. In der Kategorie SOLO haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-10 die Möglichkeit, allein kreativ zu werden. Neben einer Präsentation der Beiträge beim Sprachenfest des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen gibt es natürlich zahlreiche Preise zu gewinnen. Weitere Informationen gibt es hier.