Zu Besuch im Bayerischen Landtag – zumindest digital!

Die Hoffnung bestand bis zuletzt, jedoch konnten die Klassen 10c und 10e trotz bereits sinkender Inzidenzzahlen Mitte Juni 2020 das Maximilianeum und den Bayerischen Landtag nicht vor Ort besichtigen.

Dank des einwandfrei funktionierenden, schuleigenen IT-Equipments war aber zumindest ein digitaler Besuch möglich, sodass am 16. Juni respektive 17. Juni je eine der Klassen gemeinsam mit ihrem Sozialkundelehrer StD Andreas Ofenbeck einen Einblick in die Geschichte des Bayerischen Landtags erhalten konnten. Per Videostream wurde Frau Sieber von der Landtagspädagogik live ins Klassenzimmer geholt, so dass die Schülerinnen und Schüler wenn schon nicht vor Ort, so doch live und aus erster Hand informiert werden konnten. Nach der Präsentation zu Historie, Aufgaben und Funktionsweise des Bayerischen Landtags, sowie Auszügen aus einer Plenarsitzung, schlossen sich noch ein Quiz und ein Besucherfilm an. Sicherlich kann ein Live-Stream ins Klassenzimmer einen Besuch vor Ort nicht ersetzen. Dennoch war es eine Erfahrung, die den ein oder anderen Schüler bzw. Schülerin dazu anregen mag, nun da die Inzidenzen es wieder erlauben, auch persönlich das Maximilianeum und seinen wichtigen Untermieter zu besuchen.

OFB

Das Maximilianeum Sitz des Bayerischen Landtags
Bildarchiv Bayerischer Landtag Foto: Rolf Poss

Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche nach einem Titel
Suche nach einem Inhalt
Filter by Categories
Aktuelles
Berufsorientierung
Biologie
Bunkerbienen
Burkina Faso
Einladung
Elternbeirat
Englisch
Ethik
Exkursion / Schulfahrt
Förderverein
Französisch
Geographie
Geschichte-Sozi
Infomaterial
Italienisch
Italienisch_Austausch
Latein
MS Teams
Musical
musik
P-Geo
Physik
Religion
Schüleraustausch
SMV
Sport
Theater
Umweltbildung
Veranstaltung
Wichtiges
Wirtschaft